Loading...
« Zurück zur Übersicht
Digitale Ausstattung

Digitale AusstattungSekundarschule Adolf Diesterweg in Stendal

Die 40.000 Einwohner zählende Stadt Stendal im Norden Sachsen-Anhalts ist von Kinderarmut besonders hart betroffen. Deshalb hatte die PETER JENSEN Stiftung genau dort ihre ersten umfassenden Projekte durchgeführt und ortsansässige Organisationen finanziell unterstützt. Sie alle engagieren sich für die wichtigste Maßnahme gegen Kinderarmut – die Prävention. So bekam die Sekundarschule Adolf Diesterweg Gelder zur Anschaffung von 25 Tablets, um die neuen Fächer Selbst- bzw. Praxisorientiertes Lernen optimal unterrichten zu können.