Loading...
Obdachlosenhilfen

Der Norden hilft e.V.

Man kann diese kleine NGO als das Schleswig-Holsteiner Gegenstück zu „Der Hafen hilft e.V.“ in Hamburg betrachten, geführt von der umtriebigen Elke Franke. Hier werden zum einen gebrauchte Haushaltsgegenstände gesammelt, zum anderen Gutscheine für Geschenke ausgegeben. Der Verein „Der Norden hilft“ schreibt klar auf seiner Homepage: „Wir sind kein Sozialkaufhaus und auch kein Selbstbedienungsladen für bequeme Leute“. Vielmehr wird in enger Zusammenarbeit mit Sozialämtern, karitativen Organisationen und Kirchen unbürokratisch Menschen geholfen, die staatliche Hilfen aktenkundig nicht bekommen.

In 2022 bezahlten wir mit 1.650€ dem Verein 150 Kinderhochstühle und -tritte, als die ersten Ukraine-Familien in den Norden kamen. Diese waren nicht am Lager der NGO vorhanden, wurden aber damals besonders dringend gebraucht. In 2023 gaben wir nochmals 3.200€ für eine „Gutscheinaktion für Senioren“. Hintergrund: Viele ältere Menschen waren im Zuge der Inflation so sehr gebeutelt, dass sie nicht wie gewohnt ihren Enkelkindern eine kleine Freude schenken konnten. Sie kamen deshalb verstärkt auf „Der Norden hilft“ zu, da sie kein Geld für Spielzeug oder Kleidung zum Geburtstag und zur Konfirmation hatten. Wenn was am Lager nicht vorrätig war, dann bekamen die Senioren gratis Gutscheine, um sich diese Geschenke für ihre Liebsten anderswo kaufen zu können. Gutscheine haben auch den Vorteil, dass bedürftige Rentner häufig eine Hemmschwelle haben, nach konkreten Sachen zu betteln.

Im Sommer 2023 entscheiden wir uns, die einmalig engagierte Frau Franke mal langfristig zu unterstützen – und zwar bei ihrem vielleicht wichtigsten Projekt: So übernehmen wir die Raummiete für drei Jahre bis Mitte 2026 für ein dringend benötigtes Außenlager in Itzehoe! Denn ihre Ladenfläche am Barmstedter Markt platzte aus alle Nähten…