Loading...
Lernförderung

LernförderungNina Dieckmann Stiftung

Die Nina Dieckmann Stiftung hilft als Privatinitiative Grundschulkindern v.a.aus Flüchtlingsfamilien, die deutsche Sprache so gut zu beherrschen, damit sie nicht schon vor der 5.Klasse vom Lernstoff abgehängt und demotiviert werden. Viele hatten gar nicht die Möglichkeit, den staatlichen Sprachfrühförderunterricht an den Kindergärten zu besuchen. Die Stiftung hat das tolle Konzept entwickelt, diese 5-7jährigen in kleinen Gruppen durch Grundschullehrer (in deren Freizeit) spielerisch, aber systematisch in Wort, Grammatik und Strukturen, in der deutschen Sprache sattelfest zu machen. Mit 7.000 € fördern wir die anstehende Digitalisierung des Gesamtprojekts, da abseits von Corona Präsenzunterricht nicht immer möglich ist.