Loading...
Schwere Krankheiten

Schwere KrankheitenAnkerland Trauma-Therapiezentrum gGmbH

Mit 15.750 € unterstützt die PETER JENSEN Stiftung das Ankerland Trauma-Therapiezentrum in Hamburg. Hier werden Kinder eingehend und meist über viele Jahre betreut, die auf Grund Unfall, Gewalt oder Missbrauch eine schwere Traumatisierung haben. Ankerland engagiert sich seit 2008, um die unzureichende Versorgung hierfür in der Hansestadt zu verbessern. Mit unserer Spende werden drei Räume neu eingerichtet: Eine notwendige Schrank-Schreibtisch-Lösung für die Körpertherapie, mehr Stauraum für die Kunsttherapie sowie ein Beleuchtungssystem für die Testpsychologie.